Bundesfamilienministerin Giffey lobt Kita-Konzept


Bei ihrem gestrigen Besuch in der Kita Kinderland in Saarwellingen hat Bundesfamilienministerin Franziska Giffey diese als modellhafte Vorzeige-Kita bezeichnet.


Das Besondere an der Kinder-tagesstätte: Die dortigen Kinder können um 5 Uhr morgens gebracht und bis 23 Uhr betreut werden; also sehr flexible Zeiten für Eltern, die Schichtarbeit leisten, wie z.B. Krankenschwestern und Ärzte. Aber vor allem machen die Arbeiter im Ford-Werk in Saarlouis davon Gebrauch, da bei ihnen durch Umschichtungen die Nachtschicht weggefallen ist. Zukünftig sieht Frau Giffey einen wachsenden Bedarf an flexiblen Betreuungszeiten. Bis zum Jahr 2025 könne es zukünftig an bis zu Hunderttausenden Erzieherstellen mangeln. Mit diesem Konzept will man gegen diesen Trend ankämpfen.


Mehr Informationen zur Kita Kinderland: http://www.kinderland-saarlouis.de


Über dieses Thema wurde heute in den CityRadio Saarlouis Lokalnachrichten berichtet.

0 Ansichten

IMPRESSUM:

CityRadio Saarland GmbH

Zeppelinstr. 10

66740 Saarlouis

Geschäftsführer: Michael Haubrich

Telefon: 06831 / 96 17 515

redaktion@cityradio-saarland.de

  • Weiß YouTube Icon