DIE GEFAHREN IN FREIEN UND UNBEWACHTEN GEWÄSSERN


Im Moment vergeht fast keine Sommerwoche, in der man nicht von mindestens einem Badeunfall in einem unbewachten Gewässer hört. Klar, bei dem warmen Wetter will man sich ja irgendwie abkühlen, vor allem wenn Schwimmbad und Urlaub wegen Corona flach fallen. Da wirkt der See oder Weiher ums Eck ja ganz einladend und seine Ruhe hat man da auch. Worin aber die Gefahren bestehen, wenn man an einem See ins Wasser hüpft, das hat uns Katrin Angnes, die Pressesprecherin des DLRG Landesverbands Saarland verraten

IMPRESSUM:

CityRadio Saarland GmbH

Zeppelinstr. 10

66740 Saarlouis

Geschäftsführer: Michael Haubrich

Telefon: 06831 / 96 17 515

redaktion@cityradio-saarland.de

  • Weiß YouTube Icon