FELLNASE SUCHT ZUHAUSE -DIESE WOCHE: CHINASSITTICHE

Jede Woche stellen wir Euch besondere Tiere aus dem Neunkircher Zoo vor; wollen somit dabei helfen, einen Tierpaten zu finden.

Copyright: Bittner.photography

Eine kleine Gruppe Chinasittiche bevölkert die neuen Pater David-Volieren im zukünftigen chinesischen Drachenagertn mitten im Neunkircher Zoo. Sie hatten in diesem Jahr sogar dreifachen Nachwuchs, der mittlerweile fast kaum noch von den Elternvögeln zu unterscheiden ist.



Die Männchen der sprachbegabten Sittiche sind an den roten Oberschnäbeln gut von den schwarzschnäbligen Weibchen zu unterscheiden. Sie werden bis zu 50 cm langen und sind sehr bunt gefärbt.

Copyright: Bittner.photography

Mit dieser im Freiland potenziell gefährdeten Pappageinart beteiligt sich der Zoo am Monitoring des Europäischen Zoo - und Aquarienverbandes (EAZA) in Kooperation mit dem Zuchtprojekt der Gesellschaft für Arterhaltende Vogelzucht e.V. (GAV), um zum Arterhalt entsprechend beizutragen.



Mit einer Tierpatenschaft für unsere Chinasittiche von jeweils einem jährlichen Patenschaftsbeitrag von 150 Euro unterstützen Sie uns bei den Pflegekosten der Tiere, aber tragen auch zur Weiterentwicklung des Neunkircher Zoos als Natur- und Artenschutzzentrum aktiv bei.

Mehr erfahren unter www.neunkircherzoo.de/tierpatenschaften/

IMPRESSUM:

CityRadio Saarland GmbH

Zeppelinstr. 10

66740 Saarlouis

Geschäftsführer: Michael Haubrich

Telefon: 06831 / 96 17 515

redaktion@cityradio-saarland.de

  • Weiß YouTube Icon