FELLNASE SUCHT ZUHAUSE - DIESE WOCHE: MERLE UND FLOCKE



Merle

Merle eine Hütehündin und ihre Tochter Flocke kamen im Oktober 2019 aus einer Sicherstellung in unser Tierheim. Insgesamt lebten dort ca. 16 Hunde, die auf verschiedene Tierheime verteilt wurden. Flocke könnte die Tochter des südrussischen Owtscharkas Attila sein, der im Tierheim Saarbrücken untergebracht wurde. In Merles Genen liegen sicherlich Border Collie, altdeuscher Hütehund oder eine Mischung daraus. Mutter und Tochter lebten auf einem Grundstück mit Hauszugang und kamen mit wenig Außenreizen in Kontakt. Daher sollte man für beide ein wenig Zeit investieren, um sie an alle Umweltreize zu gewöhnen. Jedoch lernen beide von Tag zu Tag dazu und werden immer offener. Aus Merles Vergangenheit ist bekannt, das sie als Hütehund mit Schafen gearbeitet hat und daher eine ausreichende Portion Hütetrieb besitzt. Sie zeigt dies auch gerne durch Hütehund typisches „Zwicken“, das sie in stressigen Situationen auch mal am Mensch und an Flocke „einsetzt“. Daher würden wir Merle zwar als kinderfreundlich und hunde-verträglich bezeichnen, aber das „Zwicken“ in Wade oder Hinterbein sollte der Gegenüber erkennen und einschätzen können.



FLOCKE

Flocke sollte möglichst als Zweithund vermittelt werden, da sie sich sehr stark an Merle orientiert bzw. den Halt eines zweiten Hundes sucht. Alleine ist Flocke sehr sehr schüchtern und hat dann auch mal Angst vor dem Gassi-Gang und unbekannten Dingen. Sie streikt dann auch mal völlig und möchte zum Angst machenden Gegenüber einen möglichst großen Abstand bringen. Mit Merle an der Seite sieht sie da aber deutlich weniger Gefahren. Merles Verhalten lässt sicherlich jedes Hütehund-Herz höher schlagen, besonders da sie bereits Hüte-Erfahrung mitbringt. Da es beiden in vielen alltäglichen Dingen aber an Erfahrung mangelt suchen wir verständnissvolle Menschen, die den beiden langsam die Welt zeigen und ihr Hüteverhalten in die richtigen Bahnen lenken werden.


Bei Interesse meldet euch direkt beim Hedwig Trampert Tierheim in Dillingen

187 Ansichten

IMPRESSUM:

CityRadio Saarland GmbH

Zeppelinstr. 10

66740 Saarlouis

Geschäftsführer: Michael Haubrich

Telefon: 06831 / 96 17 515

redaktion@cityradio-saarland.de

  • Weiß YouTube Icon